Korn und Sprite – Der Gipfel der Unvernunft


Mit Mitte 30 noch nach Schülerband klingen, ist irgendwie wie erwachsen werden und dabei Kind bleiben. Chapeau an die Künstler! Ob so etwas auf CD verewigt werden muss, steht auf einem anderen Blatt. Die Demo-EP von KORN&SPRITE tituliert sich selbst als „Der Gipfel der Unvernunft“, womit die Klarinetten-Punk-Rocker ihre stetige Koketterie mit der Hamburger Diskurspopszene zur Schau stellen (Tja: Pure Vernunft darf niemals siegen!). In ihren Liedern senden sie „schöne Grüße an Thees Uhlmann“ oder intonieren die berüchtigte „Kreuzberger Schraube“ des Frank Lehmanns. Was für ein Einfall! In Summe klingt das 3-Track starke Demo hie und da noch etwas holprig, aber der Grundtenor wird klar: Klarinetten-Punk-Rock mit Groove und einer geballten Hommage an Tocotronic und Tomte der frühen Stunde. Das ist sympathisch, wenn es gelingt, versumpft gern aber auch in Nuscheln, Rauschen und schwankendes Tempo: All das passt zur unperfekten Art von KORN&SPRITE, ist eben unvernünftig und gibt zumindest jenen ein erhabenes Gefühl, die ihr Instrument deutlich besser beherrschen. Sympathisch sind KORN&SPRITE in ihrer ehrlichen Einfachheit. Schafft es die Band, diesen Gedanken noch authentischer zu transportieren, dann wird vielleicht auch Dresden irgendwann nicht Seattle sein.

1 Response to “Korn und Sprite – Der Gipfel der Unvernunft”


  • Ich kann dieser wunderbaren Rezension nur zustimmen. Dieses Kleinod aus Sachsen vereint christliches Liedgut mit der Heimatverbundenheit der beliebtesten Stars aus Volksmusik und darüber hinaus. Oswald Sattler, Semino Rossi, Amigos, Hansi Hinterseer oder Florian Silbereisen beeinflussete Musik feiert ihre Liebe zu Gott, zu Jesus Christus und der heiligen Maria.
    Die Lobpreisungen dargeboten von den Mitgliedern dieser Kapelle spenden Trost und geben Kraft.
    Auf dieser Klangscheibe befinden sich ein Potpourri religiösen Hits aus Schlager und Volksmusik in 3 gebündelten Liedern. Viele Einflüsse zeichnen sich durch ihre Bodenständigkeit und Herzenswärme aus. Künstler, die extrem erfolgreich sind, aber nie vergessen haben, wem sie diesen Erfolg zu verdanken haben: Ihren Fans und Freunden, aber auch dem lieben Herrgott, der ihnen überhaupt diese Gabe gegeben hat.
    Diese CD bietet 3 Lieder die die Seele berühren, Frieden geben und auf wunderschöne Art und Weise das Wort Gottes verkünden.

Dein Kommentar


drei × = 27